21.2.15 19:34, kommentieren

Freunde...

Ich dachte mir, da ich schon mal am Bloggen bin könnte ich euch mal mehr über meine Freunde hier erzählen.

Mit meinem letzten Eintrag habe ich ein paar Bilder hinzugefügt die mich und meine besten Freunde zeigen.
Emily B. und Emily P. sind beste Freunden seit Jahren. Als ich zu den "schlauen" Klassen gewechselt habe, habe sie mich gleich angesprochen und wir haben zusammen zu Mittag gegessen. Nach und nach haben wir uns dann immer besser verstanden und jeden Tag zusammen gegessen. Mit Emily B. habe ich Geometrie Unterricht und mit Emily P. habe ich Sport Unterricht und Biologie haben wir drei zusammen. Leider habe ich keine Klassen mit Jillian, aber wenn ich zu Emily P. gehe, ist sie auch immer da.
Ich habe nicht nur die Drei als Freundinnen, außerhalb der Schule ist gibt es auch noch ein paar Leute mit denen ich abhänge. Leider habe ich nicht Bilder von allen, aber ich versuche die Besten zu finden.

21.2.15 19:29, kommentieren

Schönes Wochenende!

Hallo liebes Deutschland,

heute hätte ich eigentlich ein Fußballturnier gehabt, aber mein Papierkram ist immer noch nicht erledigt. Mein Team ist heute morgen um 4:30 losgefahren, um rechtzeitig in Opelika anzukommen. Da bin ich schon froh, dass ich bis um 8 Uhr ausschlafen konnte.
Diese Woche hatten wir Montag und Dienstag keine Schule, da am Montag "President's Day" und Dienstag Lehrer-Arbeits-Tag war. Das war echt schön. An dem Montag habe ich nichts getan und am Dienstag bin ich mit meinen Geschwistern zu Co-op gegangen. Co-op ist einmal die Woche und ist für alle Schüler, die zuhause unterrichtet werden und bietet ihnen eine Möglichkeit sich mit anderen Schülern zu treffen und besondere Fächer zu lernen, die man nicht zuhause lernen kann, wie z.B. Jahrbuch schreiben oder Sport Unterricht. Ich habe es sehr interessant gefunden und hatte sehr viel Spaß. Am selben Tag hat unser Team auch noch Bilder für die Saison geschossen und ein Spiel gehabt.

Hier drüben war es richtig kalt! Negativ 2 oder 6 Grad am Morgen und tagsüber nur 16 Grad. Nach der Schule haben wir immer Fußballtraining und zu der Zeit ist es dann so richtig schön kalt... Naja wir rennen ja rum.

Ich hoffe ihr habt eine schöne kommende Woche! In 4 Monaten bin ich wieder in Deutschland.

Alles Liebe,
Mara

Ich Nummer 15

Meine Freundin Emily B. (3)

Meine Freundin Emily P. (4)

Emilys Schwester Jillian P. (6)

21.2.15 18:20, kommentieren

update

Hallo ihr Lieben!
Sorry, dass ich nichts gebloggt habe.
Unser Team hatte ihre ersten Spiele letzte Woche. Ich kann leider noch nicht mitspielen, da meine Trainer herausgefunden haben, dass Austauschschüler mehr Papiere ausfüllen müssen als die anderen. Aaalso ist der Papierkram mal wieder im Weg. Am Dienstag haben wir 4-0 gewonnen gegen einen einfachen Gegner. Am Freitag haben wir 5-0 verloren allerdings war der Gegner Enterprise und das ist eines der besten Teams! Wir waren alle sehr stolz, dass wir nicht so hoch verloren haben und ein gutes Spiel hatten. Da ich ja noch nicht spielen darf, war ich Ballmädchen. Morgen (17.02.2015) spielen wir gegen Providence. Ich kenne einige, die dort zur Schule gehen.

Letzten Mittwoch war ich so richtig verschnupft und konnte nicht zur Schule gehen. Am Dienstag wurde ich aus der Schule abgeholt, weil ich mich krank gefühlt habe. Donnerstag ging es mir schon wieder besser.

Hoffentlich kann ich Morgen spielen... Alles Gute und eine schöne Woche noch!

Mara

ps.: hab heute und morgen frei, wegen Feiertagen :D

17.2.15 04:18, kommentieren

Hallo nach Deutschland!

Mir geht es gut. Habe einen Schnupfen und eine anstrengende Woche hinter mich gebracht. Fußball läuft gut und Schule ist okay. Bin immer so müde nach Fußball, dass mein Lernen etwas vernachlässig wurde...

Hier ist es etwas kälter (um die 15°). Vor allem am Morgen und nachts kann es echt frisch werden.

Heute war ich mit einer Freundin aus. Wir haben einen "Kaffee" zusammen getrunken und für 3 Stunden geredet. War echt cool! Musste dann noch ein paar Sachen einkaufen. Zum Beispiel: Zahnpaste, Kleidung und Jogurt. Habe einige Sachen für die Schule gekauft (Kleidung und Essen).

Morgen ist der Super Bowl. Das ist wie eine Weltmeisterschaft in Fußball, aber nur in den USA und für American Football. Meine Geschwister und ich gehen zu Freunden um zusammen den Super Bowl zu schauen.

Mike und ich werden morgen früh vielleicht Handball schauen. Das Weltmeisterschaftsfinale Frankreich gegen Qatar.

Freue mich auf die kommende Woche und wünsche euch nur das Beste!

Mara

2 Kommentare 1.2.15 04:40, kommentieren

Hallo da draußen!

Wie geht es euch? Mir geht es soweit gut. Fußball ist schon wieder voll im Gange und Schule auch. Für das erste Halbjahr habe ich in jedem Fach ne 1 bekommen. Wuhuu!

Das Fußballteam bekommt bald ihre Trikots und wir sind in den letzten Zügen mit dem Papier Gedöns. Ich freue mich schon mega darauf, wenn wir endlich richtige Spiele spielen. Diese Woche das letzte mal Ausdauertraining und nächste Woche endlich Balltraining.

Letzte Woche war es hier wortwörtlich negative Grade. Unser zweites Auto war kaputt also konnte mich keiner zur Schule fahren und ich musste dann wie jeden Tag um 6:40 zum Busstop latschen.

Ich habe nächsten Montag frei wegen Martin Luther Kings Geburtstag und freue mich schon mehr Schlaf zu bekommen.

Langsam geht es schon wieder aufs Ende zu und man merkt mehr und mehr, wie die Tage dahin fliegen. Ich hoffe ich kann das Beste aus den nächsten Monaten rausholen.

Ach ja und am nächsten Samstag halte ich einige Präsentationen über Deutschland. Bin mal gespannt wer kommt.

Alles Liebe und noch einen schönen Tag,
Mara

13.1.15 13:16, kommentieren

Hallo ihr lieben.
Heute mal von meinem handy aus.

Heute ist der vorletzte Tag meiner Ferien und ich dachte mir, dass ich euch noch mal einen detaillierten Einblick geben könnte. Also...

Am Dienstag war ich mit zwei Freundinnen (Emily B. Und Calley) im Kino und wir haben den film Annie angeschaut. Leider mussten wir später feststellen, dass der Film für kleine Kinder bestimmt war und deswegen der Saal auch fast leer war. :D Nach dem Film sind wir zu Emily nach hause und haben Bilder geschossen und gequatscht. Es war super lustig und wir hatten sau viel Spaß.
Am Mittwoch Abend habe ich mit mit meiner Familie "Dinner for one" geschaut, da sich herausstellte, dass es keiner kennt. Katherine und David sind dann auf eine Party gegangen und wir haben sie um kurz vor 12 dort getroffen. Da es in Dothan nicht erlaubt ist konnten wir nicht Böllern... Schön war es trotzdem, da es Leute gibt, die das Verbot nicht interessiert. die Party bestand aus uns 7 und noch 5 Freunde.
An Freitag war ich nochmal im Kino, aber dieses mal mit Emily P. und ihrer Schwester Jilian. Beide suuuper lieb und der Film "Big Eyes" war deutlich besser. Wir wollten eigentlich danach abhängen, aber ihre Mutter wusste das nicht und hat es dann abgeblasen... Es war schön und ich habe es echt genossen.
Gestern (Samstag) war ich dann noch shoppen (Fußballschuhe) und auf einer Geburtstagsparty von einem Kumpel. Katherine, Jonathan und David waren auch eingeladen. Wir haben getanzt und gesungen. Eine total verrückte Gruppe :D

Heute Kirche und morgen noch einen Tag frei und dann wieder Schule und Fußball

Alles Liebe und nur das Beste!!!

4.1.15 15:10, kommentieren

Frohes neues Jahr!

Euch allen nur das Beste für das neue Jahr!!!
Die erste Hälfte war erfolgreich und einfach super! New York, Georgia und Florida wurden erkundet und Colorado wird neu aufkommen. Ich freue mich schon sehr nach Hause zu kommen, aber für die nächsten 5 Monate werde ich weitere einzigartigen Erfahrungen machen.

Ich hoffe euch geht es gut und ihr habt ein erfolgreichen Start ins neue Jahr!!!

Ich habe Weihnachten zuhause mit meiner Gastfamilie und Marys Eltern gefeiert. Silvester haben wir mit Mikes Eltern und einer kleinen Party bei Freunden gefeiert. Es hat viel Spaß gemacht.

Alles Liebe,

Mara

2.1.15 19:35, kommentieren

Hallöle

Euch allen eine frohe, entspannte, herzliche und schöne Weihnachtszeit!

Das Wetter hat sich hier nur minimal verändert: Ein wenig mehr Regen und am Morgen deutlich kühler.
Ist angenehm, könnte aber besser sein.

Die Party gestern war echt lustig und wir hatten alle viel Spaß. Leider war das Essen zu gut und ich habe ein wenig zu viel gegessen und musste dann beim Tanzen ab und zu aussetzen. Heute geht es mir besser, habe nur ein wenig Kopfschmerzen. Ich lade bald mal ein paar Bilder von der Fete hoch.

Wir haben seit Freitag Mittag offiziell Ferien bis 6. Januar. Morgen ist der eigentliche Geburtstag von Katherine.

Ich weiß nicht, ob ich es schon mal erwähnt habe, aber die Amerikaner feiern Weihnachten am 25. Dezember. Am Abend davor, also am 24., öffnen sie ihre "Socken" über dem Kamin (Eine Amerikanische Tradition). Aber das große Geschenkeöffnen ist erst am Morgen danach. Ich bin mal gespannt, ob ich so lange abwarten kann.

Hoffe es geht euch gut und ihr habt ein entspanntes Wochenende,

Mara


Mein Bett

21.12.14 21:06, kommentieren

Frohe Weihnachtszeit!

Hallo ihr Liebe,

hatte letzte Woche die letzten Arbeiten für dieses Halbjahr und konnte leider nicht bloggen. Sorry! Ich habe schon einige Noten bekommen und bis jetzt sieht es echt gut aus! Wahrscheinlich in allen Fächern 1sen.

Schule fängt am 6. Januar wieder an und das bedeutet dann auch 5 Tage die Woche Fußball. Das erste Fußballspiel ist dann Beginn Februar. Ich freue mich schon.

Heute feiert meine Gastschwester Katherine ihren 16. Geburtstag, welcher aber erst am Montag ist. Eine Mittelalterliche Party mit Tanzen und jede Menge Details.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Weihnachten und einen guten Rutsch!

Mara

20.12.14 17:50, kommentieren